bestphysio Physiotherapie & Osteopathie
bestPhysio Triggerpunkttherapie

Triggerpunkttherapie

Triggerpunkte sind kleine "verkrampfte" Zonen im Muskel, die zum Teil an Ort und Stelle Schmerzen verursachen oder diese - sehr häufig - in entfernte Körperregionen projizieren. Oft werden die Symptome mit Nervenschmerzen verwechselt. zB.: Schmerzen entlang des Beines werden oft irrtümlich auf ein Bandscheibenproblem zurückgeführt, schmerzausstrahlende Triggerpunkte (TPs) im Lendenbereich oder der Gesäßmuskulatur können ein ähnliches Bild zeigen.

Es wäre oft sinnvoll, vor operativen Eingriffen an Rücken, Knie oder Schulter die Triggerpunkte zu prüfen.


Indikationen:

  • Schmerzen im Wirbelsäulenbereich/Hexenschuss
  • Kopf-, Zahn- und Kiefergelenksschmerzen
  • Golfer-/ Tennisellenbogen
  • Bauchschmerzen, Prämenstruelles Syndrom
  • Schulterschmerz / Ausstrahlung in den Arm
  • Schmerzen in Unterarmen und Händen
  • Leistenschmerzen
  • Knie-/ Kniescheibenschmerzen
  • Achillessehnenprobleme
  • Fußsohlenschmerzen